Banner


Wirklich sonderbar...

...und das in der heutigen Zeit, die von elektronischen Medien beherrscht wird.

Über uns

LiD - Licht im Dunkel e.V. bekennt sich zur Offenbarung Gottes in den Schriften des Alten und Neuen Testaments.
image

Wir heben folgende biblische Leitsätze hervor, die wir als grundlegend für den christlichen Glauben ansehen und uns als Christen eine Hilfe sein sollen zu gegenseitiger Liebe, zu diakonischem Dienst und evangelistischem Einsatz:



  • zur Allmacht und Gnade Gottes, des Vaters, des Sohnes und des Heiligen Geistes in Schöpfung, Offenbarung, Erlösung, Endgericht und Vollendung;
  • zur göttlichen Inspiration der Heiligen Schrift, ihrer völligen Zuverlässigkeit und höchsten Autorität in allen Fragen des Glaubens und der Lebensführung;
  • zur völligen Sündhaftigkeit und Schuld des gefallenen Menschen, die ihn Gottes Zorn und Verdammnis aussetzen;
  • zum stellvertretenden Opfer des menschgewordenen Gottessohnes als einziger und allgenügsamer Grundlage der Erlösung von der Schuld und Macht der Sünde und ihren Folgen;
  • zur Rechtfertigung des Sünders allein durch die Gnade Gottes aufgrund des Glaubens an Jesus Christus, der gekreuzigt wurde und von den Toten auferstanden ist;
  • zum Werk des Heiligen Geistes, welcher Bekehrung und Wiedergeburt des Menschen bewirkt, im Gläubigen wohnt und ihn zur Heiligung befähigt;
  • zum Priestertum aller Gläubigen, die die weltweite Gemeinde bilden, den Leib, dessen Haupt Christus ist, und die durch seinen Befehl zur Verkündigung des Evangeliums in aller Welt verpflichtet ist;
  • zur Erwartung der persönlichen, sichtbaren Wiederkunft des Herrn Jesus Christus in Macht und Herrlichkeit; zum Fortleben der von Gott gegebenen Personalität des Menschen; zur Auferstehung des Leibes zum Gericht und zum ewigen Leben der Erlösten in Herrlichkeit

Die Bibel ist Gottes autorisiertes Wort an uns Menschen.

ANGEBOTE FÜR KREISE UND GRUPPEN

Möchten Sie, dass wir bei Ihnen zu Gast sind?
Wir möchten nichts lieber, als dass Menschen Gott kennenlernen und er ihr Leben verändert.
image










Schulungsthemen
(Auswahl)


  • Was will Gott eigentlich von mir?
  • Was ist die Bibel?
  • Die Bibel verstehen.
  • Anderen helfen die Bibel zu verstehen.
  • Wer ist Gott und wie ist er eigentlich?
  • Was passiert, wenn ich bete?
  • Was ist die Dreieinigkeit?
  • Was ist der Mensch?
  • Was ist Nächstenliebe und was ist sie nicht? (2 Abende)
  • Was ist Sünde und wo kommt sie her?
  • Wer ist Jesus Christus?
  • Was sind Sühnung, Rechtfertigung und Gotteskindschaft?
  • Was ist die Taufe mit dem Heiligen Geist?
  • Was sind die Gaben des Heiligen Geistes
  • Was sind Prophetie und Zungenrede?
  • Was sind Engel, Satan und Dämonen?
  • Wie bestehe ich den geistlichen Kampf?
  • Was ist Heiligung? Kann ich etwas dazu tun? Wenn Ja, was und wie?
  • Geld regiert die Welt - mich auch?
  • Der Sinn der Sinnlichkeit - Was ist heiliger Sex?
  • Was passiert, wenn Jesus wiederkommt?
  • Wie erarbeite ich mir meine Bibel? (8 Abende)


Die Bibel ist Gottes autorisiertes Wort an uns Menschen.

NeÜ - bibel.heute

... denn wir verstehen nur, was wir wirklich verstehen. >

Mission

...damit Gottes Wort die ganze Welt erreicht.

Arbeitseinsatz in CARJAMARCA, Peru

Glaube bewegt Berge, doch muss man manchmal zu Hammer und Schaufel greifen, um Menschen für Jesus Christus zu gewinnen.

Hier waren wir im Frühjahr 2016 als Team von Bauhandwerkern, die Dächer deckten, Fenster bauten, Geländer für Treppen fertigten und montierten, Elektro-Arbeiten erledigten und für sanitäre Anlagen sorgten.

Diese Schule hat sich inzwischen zu einem wichtigen Treffpunkt für Menschen entwickelt, die Jesus Christus suchen und mehr von ihm wissen möchten. Die Menschen aus den umliegenden Gebieten sehen, wie Christsein praktisch gelebt wird.

Für uns wurde die Zeit zum Segen: wir waren ein Team, wuchsen noch enger zusammen und wir durften die Menschen vor Ort im Namen Jesu Christi segnen.

Arbeit in Obdachlosen-Häusern

Unser wichtigstes Ziel ist, die Eigenverantwortlichkeit der Bewohner durch unsere therapeutische Arbeit und unsere lebenspraktische Hilfestellung zu fördern und zu stärken.

Zusätzlich helfen wir
• bei der Freizeitgestaltung
• bei dem Aufbau sozialer Kontakte
• beim Umgang mit Geld
• bei den ersten Schritten ins Arbeitsleben
• beim Ordnunghalten und der Sauberkeit im persönlichen Bereich
• bei der Bearbeitung von Konflikten im Wohnfeld, in der Familie, am Arbeitsplatz etc.

Arbeit unter Strafgefangenen

Die Menschen hinter Gittern sind isoliert und einsam. Durch die Teilnahme an den Gottesdiensten erleben sie die Gemeinschaft mit Christen und mit dem persönlichen Gott. Durch die frohe Botschaft des Evangeliums erfahren sie, daß Gott, aber auch Menschen an sie denken und es auch für sie eine Perspektive gibt Oft haben wir nach den Gottesdiensten noch gute Gespräche und können Bibeln und gute christliche Literatur weitergeben.

In der JVA Siegen entstand unsere erste Kontaktgruppe. Jeden Montagabend bauen wir in den Gesprächen mit den Gefangenen eine persönliche Beziehung auf und zeigen ihnen die Möglichkeit auf, durch den Glauben an Jesus Christus einen Neuanfang zu schaffen. Auch nach der Entlassung helfen wir praktisch, z.B.: Arbeitsplatzsuche, Wiedereingliederung, etc.

Kontakt

Möchten Sie mit uns Kontakt aufnehmen?
Kontakt-Formular
Hier finden sie uns:
Karte

Impressum und Disclaimer

© Copyright: LiD - Licht im Dunkel e.V.